Events & Languages

Kongress- und Tourismusbereich

Projektbezogene Tätigkeiten für das Fremdenverkehrsamt Toblach, für die Werbegemeinschaft Hochpustertal und für das Touristikkomitee des Pustertales in Italien und im Ausland (Messen, Shows, Events usw.).Gestaltung von Broschüren, Mailings usw. sowie Zusammenarbeit mit verschiedenen Agenturen.

1994/98 Aufbau des Convention Bureau Südtirol in Deutschland (Genossenschaft zur Vermarktung von Conventions, Kongressen und Incentivereisen in Südtirol). Erarbeitung einer Kundenkartei. Aktive, kontinuierliche Dialogbeziehung zu diesen Kunden (mittels Mailing, telefonischer und persönlicher Kontaktaufnahme). Zielgruppenspezifische Bedarfsermittlung und deren Umsetzung in Angebotskonzepte eingebaut in das Zielland. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für und im Namen des Convention Bureau. Eventbetreuung, Mediaplanung und Key-Account-Management. Planung bzw. Organisation von Educationals (Bildungsreisen für die Fachpresse und für Entscheidungsträger vor Ort). Periodische Nachbearbeitung und Ermittlung der Kundenzufriedenheit mit Verbesserungsvorschlägen an den Auftraggeber. Übersetzung und Überwachung der Drucksorten (Newsletters, Kataloge, Pressemitteilungen usw.) sowie der Werbe- und Vermarktungsaktivitäten. Ausarbeitung von Incentivevorschlägen in Südtirol.

1993-1997 Freiberufliche Mitarbeit bei der Firma P & L (Frankfurt am Main). Ausarbeitung von Konzepten für verschiedene Kunden und Projekte. Organisation und Koordination von Events und Conventions für Kunden aus dem Automobil- und Pharmabereich.

1999-2002 Vermarktung des Palacongressi Spa (Riva del Garda Congressi) in den deutschsprachigen Ländern. Erarbeitung einer Kundenkartei. Aktive, kontinuierliche Dialogbeziehung zu diesen Kunden (mittels Mailing, telefonischer und persönlicher Kontaktaufnahme). Zielgruppenspezifische Bedarfsermittlung und deren Umsetzung in Angebotskonzepte eingebaut in das Zielland. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für und im Namen von Riva del Garda Congressi. Eventbetreuung, Mediaplanung und Key-Account-Management. Planung bzw. Organisation von Educationals (Bildungsreisen für die Fachpresse und für Entscheidungsträger vor Ort). Periodische Nachbearbeitung und Ermittlung der Kundenzufriedenheit mit Verbesserungsvorschlägen an den Auftraggeber.

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Cookie Richtlinien OK